DIE WEISHEIT DER WÖLFE

Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist.

ELLI H. RADINGER

Elli H. Radinger gab vor dreißig Jahren ihren Beruf als Rechtsanwältin auf, um sich ganz dem Schreiben und ihrer Leidenschaft, den Wölfen, zu widmen. Heute ist sie Deutschlands renommierteste Wolfsexpertin und gibt ihr Wissen in Büchern, Seminaren und Vorträgen weiter. Seit 1991 ist sie Herausgeberin des Wolf Magazins. Gemeinsam mit Günther Bloch gründete sie die "Gesellschaft zum Schutz der Wölfe" und seit einem Vierteljahrhundert verbringt sie einen Großteil des Jahres im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark in Wyoming, um wilde Wölfe zu beobachten.

Lesungs- und Gesprächsabend

Lebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen – das sind die Prinzipien der Wölfe. Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben die Fähigkeit, im Spiel alles zu vergessen. Sie denken, träumen, machen Pläne, kommunizieren intelligent miteinander – und sind uns ähnlicher als jedes andere Lebewesen. Elli H. Radinger, die renommierteste deutsche Wolfsexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen für Werte wie Familiensinn, Vertrauen, Geduld, Führungsfähigkeit, Achtsamkeit, Umgang mit Misserfolgen oder Tod. Sie offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und zeigt: Wölfe wären wohl die besseren Menschen.

Allgemeine Hinweise: TN ohne Hund / Büchertisch

Die Teilnehmer werden gebeten, zu dieser Veranstaltung ohne Hund zu kommen. Es wird einen "Büchertisch" mit einer Auswahl an Büchern von Elli Radinger geben, die die Autorin an dem Abend gerne signieren wird. Der Verkauf findet vor und nach der Veranstaltung statt.

Veranstaltungsort: Bitte den neuen Veranstaltungsort beachten !
Landhotel Bergwirt Pöhler, Am Waldsee 3 in 49152 Bad Essen-Rattinghausen. Gut erreichbar von der A30. Gelegen zwischen Osnabrück und Bünde. Parkmöglichkeiten und schöne Spaziergehmöglichkeiten reichlich vorhanden. Übernachtung direkt im Hotel möglich.

Termin:  10. Dezember 2017

Sonntag (2.ter Advent)

Uhrzeit: 20:00 -22:00 Uhr

Inkl. kleiner Pause von ca.15 Minuten.

Einlass ab ca. 19:00 Uhr (mit Buchverkauf !)

Verpflegung: Bewirtung auf Wunsch (Selbstzahler)

Getränke und eine kleine Auswahl an Gerichten (alles hausgemacht) erhältlich.

Teilnahmegebühr:
EUR 18,-

Buchtipps:

Das Buch zum Lesungsabend erscheint im Herbst diesen Jahres.